Salat „Spiel des Geschmacks“

Seit der Kindheit haben uns alle Erwachsenen gesagt, dass Hüttenkäse eine großartige Kalziumquelle ist, die für das Wachstum und die Stärkung der Knochen notwendig ist. Dies ist jedoch alles, was die meisten Menschen über Sauermilchkäse wissen. Wenn man seiner Ernährung einen wirklich hochwertigen und natürlichen Käse hinzufügt, ist sich nicht jeder bewusst, dass wir unserem Körper auch eine ziemlich große Menge an leicht verdaulichem Protein, Aminosäuren, Eisen und Magnesium geben. Dieses wunderbare fermentierte Milchprodukt enthält die Vitamine A, E, PR, C und Gruppe B sowie Pantothensäure und vieles mehr. Darüber hinaus ist dieses Produkt sehr vielseitig einsetzbar, da es sowohl salzig als auch süß in vollen Zügen kombiniert und abgeschmeckt werden kann! Ein Beispiel für eine solche Kombination wäre ein Salat namens „Spiel des Geschmacks“, der auf den ersten Blick aus unverträglichen Zutaten besteht, aber nach dem Ausprobieren werden Sie definitiv Ihre Worte zurücknehmen und dieses Rezept in Ihre Schatzkammer der unglaublich leckeren Salate aufnehmen! Der Salat besteht aus süßen Himbeeren, Sauermilchkäse, scharfen Zwiebeln, saftigen Tomaten, Zitrone und Olivenöl. Ist das nicht faszinierend?

Für diesen hellen Salat benötigen Sie folgende Zutaten:

– Himbeere (ca. 50 Gramm)

– mittelgroße Tomaten (1 Stück)

– Sauermilchkäse (ca. 100 Gramm)

– mittelgroße Zwiebel (halb)

– Zitrone von durchschnittlicher Größe (1 Stück)

– Olivenöl

Salat Zutaten

Zubereitung – 10 Minuten
Anzahl der Portionen – 1-2
Schritt-für-Schritt-Rezept und Empfehlungen

Schritt 1.

Die Himbeeren vorsichtig in eine Schüssel geben und mit Wasser auffüllen. Rühren Sie das Wasser leicht von Hand um, während Sie die Beeren vom Schmutz befreien. Achten Sie auch darauf, Himbeeren auf Würmer und faule Stellen zu überprüfen. Dann das Wasser abgießen und die Beeren trocknen lassen. Diese kleine Beere enthält viele Antioxidantien: Anthocyane, Vitamine E und C, Carotinoide, Flavonoide und andere Nährstoffe, die unseren Körper nur bereichern!

leckerer Salat

Schritt 2.

Den Hüttenkäse in eine Schüssel geben und mit einer Gabel leicht zerdrücken. Wählen Sie einen mittelfetten Käse, damit er leicht krümelig ist und seine Pasten nicht verliert! Käsequalität, Farbe, Geruch und Geschmack hängen direkt von der Produktionstechnologie, dem Massenanteil des Fettes, der Verwendung verschiedener Lebensmittelfüllstoffe und Zusatzstoffe ab. Bei Qualitätskäse ist die Farbe immer weiß mit einem cremefarbenen Schimmer und der Geruch ist etwas säuerlich. Bei fettarmem Käse kann Molke freigesetzt werden, jedoch nur in geringen Mengen. Beim Kauf dieses Produkts sollte besonderes Augenmerk auf die Verpackung gelegt werden: Vor allem muss sie luftdicht sein, um eine ordnungsgemäße Lagerung des Produkts zu gewährleisten. Übrigens ist es hygienischer, da das Risiko, an pathogenen Bakterien zu gelangen, minimal ist.

origineller Salat

Schritt 3.

Nehmen Sie eine Tomate und spülen Sie sie unter Wasser ab. Den Schwanz abreißen und halbieren. Danach in kleine Scheiben schneiden, dabei das Fruchtfleisch vollständig entfernen und nur den harten Teil übrig lassen.

pikanter Salat

Schritt 4.

Eine Zwiebel schälen und unter Wasser abspülen. Dann halbieren und ein Stück nehmen. Auf ein Brett legen und in dünne Halbringe schneiden. Weichen Sie das Messer beim Schneiden in kaltem Wasser ein, um Risse zu vermeiden.

heller Saalt

Schritt 5.

Zitrone unter Wasser abspülen, mit einem Papiertuch abwischen und in 2 Ringe schneiden.

appetitlicher Salat

Schritt 6.

Jetzt müssen Sie nur noch überprüfen, ob alle Zutaten zerkleinert und bereit zum Kombinieren sind!

Luxussalat

Schritt7.

Nehmen Sie einen Teller, legen Sie Hüttenkäse darauf, fügen Sie eine Tomatenscheibe, eine kleine Zwiebel hinzu und bestreuen Sie sie mit Himbeeren, gießen Sie auch leicht Olivenöl darüber. Auf Wunsch können Sie den Salat zusätzlich mit Minzblättern dekorieren. Das war’s, nur 10 Minuten und ein so einfacher und gleichzeitig origineller und würziger Salat ist bereit, Sie zu überraschen. Guten Appetit! Dieser Salat ist schmeckt so ungewöhnlich, dass er sogar auf den Festtagstisch serviert werden kann und die Aufmerksamkeit aller Gäste auf sich zieht!

appetitlicher Salat

Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.