Salat „Oxymoron des Geschmacks“

Haben Sie ein so seltsames Wort wie „Oxymoron“ gehört? Wenn ja, wissen Sie, was es bedeutet, das Unvereinbare zu kombinieren. Es beschreibt am besten unseren neuen Originalsalat, der „Oxymoron des Geschmacks“ heißt. Er kombiniert auch ein nahrhaftes gekochtes Hühnerei, zarten Käse, süßen saftigen grünen Apfel und würzige Zwiebeln. Es scheint, dass es einfach unmöglich ist, einen Apfel und eine Zwiebel zusammen zu essen, aber Sie irren sich zutiefst, wenn Sie so denken. Das ist darum, weil Sie unseren köstlichen Salat „Oxymoron des Geschmacks“ noch nicht mit einem göttlichen Geschmack probiert haben. Wenn es uns also gelungen ist, Sie zu faszinieren und zu interessieren, bleiben Sie auf dieser Seite und erfahren Sie das Rezept und die Tipps für Zubereitung.

Neuer Salat

Um einen Salat mit Oxymoron-Geschmack zuzubereiten, benötigen Sie die folgenden Zutaten:

Ein mittelgroßes Hühnerei
Eine kleine Zwiebel
100 Gramm Käse
ein halber grüner Apfel mittlerer Größe
ein Esslöffel Sahne

Salat Zutaten
Aus dieser Menge an Zutaten erhalten Sie zwei Portionen vom Salat. Und die Zubereitung dauert etwa 20 Minuten.

Beginnen wir mit Hühnerei. Es sollte hart gekocht werden, damit das Eigelb fest ist und sich nicht ausbreitet. Dazu das Ei zuerst waschen und darauf achten, dass es nicht verschmutzt, in einen Topf mit Wasser geben, aufkochen und dann weitere 10 Minuten kochen lassen. Wenn diese Zeit verstrichen ist und das Ei gar ist, das heiße Wasser abgießen und mit kaltem Wasser auffüllen, damit es etwas abkühlt. Danach von der Schale schälen und in kleine Stücke schneiden.

leckerer Salat

Als nächstes nehmen Sie den Käse. Wählen Sie die Käsesorte selbst aus. Achten Sie bei der Produktauswahl jedoch unbedingt auf folgende Aspekte: Zusammensetzung, Verfallsdatum, Aussehen, Geschmack und Geruch. Unabhängig von der Sorte sollte der Käse immer genusstauglich sein, einen angenehm mild-cremigen Geruch haben und einen zarten Geschmack ohne jegliche Bitterkeit oder Säure haben. Die Farbe hängt natürlich vom Fettgehalt des Produkts ab, muss aber im gesamten Käse einheitlich sein. Und in einer idealen Struktur sollten nur Milch, Sauerteig und Gewürze vorhanden sein. Der Käse sollte in kleine, leicht längliche Würfel geschnitten werden.

nahrhafter Salat

Kommen wir nun zum Apfel – dem Highlight dieses leckeren Salats, denn alle anderen Zutaten schmecken salzig und der Apfel – süß. Wir haben den grün-gelben Apfel genommen, weil er optisch gut passt und im Vergleich zu Früchten anderer Farben auch die meisten Vitamine, Nähr- und Mineralstoffe und nützliche Eigenschaften enthält. Zuallererst sollte der Apfel gründlich von Staub und Schmutz gewaschen, von Steinen und Schwänzen gereinigt und wie ein Ei in kleine Stücke geschnitten werden.

gesunder Salat

Und jetzt werden wir Zwiebeln schneiden – wahrscheinlich die unerwartetste Komponente des Salats. Zuerst schälen und dann in Ringe schneiden. Zwiebelsaft, der bei diesem Vorgang freigesetzt wird, setzt flüchtige Substanzen frei – flüchtige Stoffe, die die Schleimhäute reizen, so dass wir Tränen absondern. Und um nicht zu weinen, versuchen Sie, das Messer von Zeit zu Zeit von dem Saft zu waschen und kaltes Wasser im Mund zu halten.

pikanter Salat

Nachdem nun alle notwendigen Komponenten des Salats „Oxymoron-Geschmack“ fertig sind, können wir eine Portion bilden. Dazu müssen wir nur alle Zutaten mischen: Ei-, Apfel-, Zwiebel- und Käsestücke in einer tiefen Salatschüssel, etwas würzen, mit Sauerrahm gut mischen.

Vitaminsalat

Das ist alles! Unser appetitlicher, bekömmlicher und unglaublich ungewöhnlicher würziger Salat „Oxymoron des Geschmacks“ ist fertig! Sie können seinen exquisiten Geschmack genießen! Guten Appetit!

appetitlicher Salat

Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.