Salat „Mit Chips“

Haben Sie gehört, dass Chips nützlich sein und sogar Ihre Gesundheit verbessern können? „Natürlich nicht“, werden Sie sagen. Natürlich sind im Laden gekaufte Chips mit einem Haufen Lebensmittelzusatzstoffe und Geschmacksverstärker nutzlos, aber wenn Sie selbstgemachte Chips mit nützlichen raffinierten Gewürzen und ohne viel Öl selbst herstellen, werden Sie einfach unglaubliche Freude am göttlichen Geschmack haben, aber auch Außergewöhnliche Vorteile für Ihren Körper: eine große Anzahl von Vitaminen, Nährstoffen, Mineralien und Elementen sowie Ballaststoffen. Und wenn Sie sie harmonisch mit den richtigen Produkten kombinieren, erhalten Sie einfach eine Bombe für Ihre Geschmacksknospen. Aus diesem Grund bieten wir Ihnen heute an, das Rezept unseres neuen Originalsalats „Mit Chips“ sowie die Geheimnisse und Tricks der Zubereitung dieses Gerichts kennenzulernen. Um einen Salat  zuzubereiten, benötigen Sie 30 Minuten Ihrer Freizeit, die Lust am Experimentieren und folgende Zutaten:

die Hälfte einer mittelgroßen Zucchini
drei mittelgroße junge Kartoffeln
eine große rote Tomate
eine Knoblauchzehe
200 Gramm Romanesco Kohl
80 Gramm Johannisbeeren
zwei oder drei Esslöffel Olivenöl
Gewürze
ein Esslöffel weißer Sesam

Salat Zutaten
Aus dieser Menge an Zutaten erhalten Sie 2 Portionen dieses leckeren Salats „Mit Chips“

Hier ein ausführliches Rezept und Kochtipps

Beginnen wir mit Kartoffeln. Heute werden wir daraus nützliche Chips machen. Dazu müssen wir die Kartoffeln zuerst gut unter fließendem Wasser waschen, schälen und in dünne Scheiben gleicher Größe schneiden. Dann nehmen Sie eine Pfanne, gießen etwas Olivenöl ein, machen ein Feuer und braten unsere Kartoffeln in einer Pfanne goldbraun. Es dauert bis zu 15 Minuten.

origineller Salat

Während die Kartoffeln braten, nehmen Sie den Knoblauch. In Kombination mit Zucchini und Tomate verbesser er perfekt ihren Geschmack und ergänzt sie. Zuerst müssen wir den Kopf schälen und in Knoblauchzehen zerlegen und dann jedes Stück separat reinigen. Man muss nur den Knoblauch in einer Knoblauchpresse auspressen und zusammen mit den Gewürzen zu den Chips geben.

heller Salat

Wenn Sie mit den Kartoffeln fertig sind, schalten Sie die Hitze nicht aus. Nehmen Sie die Pfanne nicht vom Herd, denn wir brauchen sie noch. Dann unsere fertigen Chips in eine Schüssel geben und noch heiß würzen: Salz, gemahlener schwarzer Pfeffer, geräucherte Paprika, Kräuter und Knoblauch.

Salat Rezept

Alles gut vermischen, damit jedes Kartoffelstück genügend Gewürze hat, und unsere Chips auf einem mit einem Papiertuch bedeckten Teller verteilen, damit es überschüssiges Öl aufnimmt.

pikanter Salat

Als nächstes wenden wir uns den Zucchini zu. Wir werden heute auch Chips daraus machen. Nochmals waschen, alle überschüssigen Schwänze abschneiden, in gleich dünne Scheiben schneiden und in einer Pfanne mit Olivenöl braten.

gesunder Salat

Dann alle Gewürze wie zu den Kartoffeln hinzufügen und gut vermischen. Als Ergebnis legen wir unsere Zucchini-Chips auf einen mit einem Papiertuch bedeckten Teller.

nahrhafter Salat

Die nächste Zutat wird Romanesco-Kohl sein – ein eher ungewöhnliches Produkt, aber äußerst nützlich, nahrhaft und lecker. Zuerst den Kohlkopf unter fließendem Wasser gut abspülen, in Blütenstände zerlegen, in Salzwasser 10 Minuten kochen und in einer mit etwas frischem Olivenöl eingefetteten Pfanne leicht knusprig braten.

Diätsalat

Kommen wir nun zur hellen Tomate. Sie verleiht unserem Gemüsesalat eine leichte Säure und Saftigkeit. Tomate sollte wie jedes andere Gemüse von Staub und Schmutz gewaschen und in kleine gleiche Stücke geschnitten werden.

Vitaminsalat

Die letzte Zutat sind nahrhafte Johannisbeeren. Hier ist alles denkbar einfach und unkompliziert, denn wir müssen die Beeren nur noch gut unter fließendem Wasser waschen und trocknen lassen.

appetitlicher Salat

Nun, da alle notwendigen Produkte fertig sind, können wir sie zu einem kombinieren und unseren leckeren Salat „Mit Chips“ formen. Nehmen Sie dazu eine tiefe Salatschüssel, gießen Sie alle unsere Zutaten ein, fügen Sie ein wenig Gewürze hinzu, aber denken Sie daran, dass die Chips bereits mit Gewürzen sind, also übertreiben Sie es nicht und würzen Sie alles mit nur wenigen Tropfen Olivenöl. Dann verteilen wir unseren  appetitlichen Salat namens auf einem Teller und wir können diesen unglaublichen Geschmack genießen. Guten Appetit!

leichter Salat

Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.